Weberpark

Hinter dem imposanten „Ceweco“-Haus an der Hauptstraße

Hinter dem imposanten „Ceweco“-Haus an der Hauptstraße, in dem einst die von Carl David Weber gegründete Textilmanufaktur ansässig war, befindet sich ein grünes Schmuckstück Oerlinghausens – der Weberpark. Die etwa zwei Hektar große Anlage wurde 1870 von Karl Weber, dem einzigen Sohn von Carl David Weber, angelegt und ist der Öffentlichkeit erst seit den 1970er Jahren zugänglich.

Bei einem Spaziergang durch den am Hang gelegenen Park können nicht nur die prachtvollen und teils sehr alten Bäume bewundert werden. Diverse Skulpturen schmücken die malerische Grünanlage, die eine Reihe heimischer und exotischer Arten beherbergt.

Im Frühjahr 2013 wurde der Weberpark umfangreich saniert und im Sommer 2013 neu eröffnet. Der Weberpark befindet sich in Privatbesitz, ist aber dennoch das ganze Jahr über geöffnet.

Bewerten und Rezension schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.